Unteres Tor wieder offen

NEUMARKT. Die Arbeiten gingen flott voran: die Zu- und Ausfahrt der Unteren Markstraße durch das Untere Tor ist jetzt wieder möglich.

Jetzt können Fahrzeuge wieder von der Unteren Marktstraße in die Dammstraße oder in den Kurt-Romstöck-Ring einbiegen und von der Dammstraße sowie vom Kurt-Romstöck-Ring in die Untere Marktstraße einfahren. Damit entfällt die vorübergehend eingerichtete Durchfahrtsmöglichkeit zwischen der Unteren und der Oberen Marktstraße am Rathaus vorbei.


Im Kreuzungsbereich Dammstraße/Untere Marktstraße/Kurt-Romstöck-Ring war seit Montag ein großer Damm geschüttet worden, um den Höhenunterschied zwischen alter und neuer Fahrbahn auszugleichen. Auch die Fahrbahndecke wurde erstellt und zahlreiche Kanal- und Leitungsarbeiten waren ebenfalls zu erledigen gewesen. Zudem mussten die Fahrbahn markiert und die Ampelschaltungen noch programmiert und eingerichtet werden.

Jetzt fahren auch die Stadtbusse wieder wie gewohnt die Haltestellen in der Unteren und Oberen Marktstraße an.
28.11.14
Neumarkt: Unteres Tor wieder offen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang