Kritischer Galerist

NEUMARKT. Anlässlich der Ausstellung "Asger Jorn zum 100. Geburtstag - Der Künstler und sein Galerist Otto van de Loo" findet am Donnerstag um 19 Uhr im Fischer-Museum ein Vortrag über das Wirken und die Wirkung von Otto van de Loo in München, Berlin und Emden statt.

In München betrieb van de Loo, der dieses Jahr seinen 90. Geburtstag feiert, von 1957 bis 1997 eine der wichtigsten, international agierenden Galerien für zeitgenössische Kunst. In der Nationalgalerie in Berlin und in der Kunsthalle in Emden hängen heute prominente Werke seiner umfangreichen Schenkungen an diese beiden wichtigen Museen.


Einem der bedeutendsten Künstler, Asger Jorn, den der legendäre Kunsthändler gefordert und gefördert hat, widmen derzeit das Museum Lothar Fischer und auch die Kunsthalle Emden eine Werkschau.

Der 1924 in Witten an der Ruhr geborene van de Loo vertrat in seiner Galerie nicht nur Künstler des deutschen Informel und der Gruppe SPUR, der auch Lothar Fischer angehörte, sondern auch internationale Strömungen wie die CoBrA-Gruppe, die auch Asger Jorn mitbegründete.

Den Vortrag hält Dr. Pia Dornacher vom Museum Lothar Fischer. Sie war langjährige Mitarbeiterin der Galerie Otto van de Loo in München.
17.11.14
Neumarkt: Kritischer Galerist
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang