Warnbake umgefahren

NEUMARKT. Ein betrunkener Autofahrer schrottete eine Warnbake, fuhr einfach weiter und wurde schließlich von einer Zivilstreife gestoppt.

Nach Angaben der Polizei bog am Sonntag-Morgen gegen 3 Uhr ein 21jähriger VW-Fahrer in Neumarkt von der Dreichlinger Straße in die Freystädter Straße ab und fuhr dabei vemutlich wegen seiner Alkoholisierung eine Warnbake um, setzte jedoch seine Fahrt fort.


Der Unfallhergang wurde von einer Zivilstreife beobachtet, die den Fahrer auf Höhe Landratsamt anhalten konnte. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Es war ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro entstanden.
16.11.14
Neumarkt: Warnbake umgefahren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang