Zug-Ausfälle wegen Erdrutsch

NEUMARKT. Als würde der Streik nicht reichen: jetzt gibt es Zug-Ausfälle wegen einer Erdrutsch-Gefahr zwischen Neumarkt und Seubersdorf.

Kaum zeichnet sich ein mögliches Ende des Bahn-Streiks ab, kommt am Freitagabend der vom Streik nicht betroffene Betreiber Agilis mit der Nachricht, daß es noch bis einschließlich Sonntag witterungsbedingt zu kurzfristigen Zugausfällen zwischen Seubersdorf und Neumarkt kommen kann.

Wegen starker Regenfällen seien auf dieser Strecke in beide Richtungen kurzfristige Instandhaltungsmaßnahmen notwendig, um einem Erdrutsch vorzubeugen, heißt es von Agilis. Daher komme es bis einschließlich Sonntag zwischen Seubersdorf und Neumarkt zu einzelnen Zugausfällen, die durch Busse ersetzt werden.


Zusätzlich hält zu diesen Zeiten auch der RE an den Halteorten Neumarkt, Deining, Batzhausen und Seubersdorf. Agilis veröffentlichte Ersatz-Fahrpläne in Richtung Seubersdorf und in Richtung Neumarkt. Allerdings könne man für die angegebene REs streikbedingt keine Gewähr übernehmen, hieß es.
08.11.14
Neumarkt: Zug-Ausfälle wegen Erdrutsch

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren