"Jura"-Sportler holten Titel


Das Tischtennis-Team der Jura-Werkstätten

NEUMARKT. Grund zum Jubeln gab es bei den Tischtennis-Spielern der Neumarkter Jura-Werkstätten: Bei den 30. landesweiten Tischtennismeisterschaften der Lebenshilfe in Höchstädt bei Dillingen konnten sie sich über den Titel freuen.

Im Rahmen der Meisterschaft messen sich die jeweils Erstplatzierten aus den nord- und südbayerischen Ligen.

Das Team der Neumarkter Jura-Werkstätten, bestehend aus Markus Bacher, Tobias Kreml, Max Knitl, Irene Ochsenkühn und ihrer Trainerin Christa Petritzky, trat gegen die Mannschaften Himmelkron 2, Dillingen und Memmingen an.


Markus Bacher gewann in gewohnt souveräner Manier seine Spiele und konnte für sein Team vorlegen. Tobias Kremmel musste sich nach drei hart umkämpften Sätzen gegen seinen Gegner aus Himmelkron geschlagen geben. Besser machte er es in seinem zweiten Spiel, das er knapp gewann. Max Knitl wiederum sorgte, wie sein Teamkollege Bacher, für klare Verhältnisse. Er gewann sein Spiel souverän mit 5:1.

Beim zweiten Spiel an diesem Tag gegen Dillingen musste das Team der Jura-Werkstätten Federn lassen. Nach einer ausgeglichen Partie stand es hier am Schluss 4:4 und die Neumarkter siegten wegen des Satzverhältnisses.

Das letzte Spiel wurde dann wieder eine klare Angelegenheit und neben dem Stammpersonal kamen gegen Memmingen auch die beiden Ersatzspieler Sabrina Feder und Josef Schöll zum Einsatz.
28.10.14
Neumarkt: "Jura"-Sportler holten Titel
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang