Dreiste Unfallflucht

NEUMARKT. Unfallflucht besonders dreist: Ein Autofahrer tat so, als ob er den Besitzer des angefahrenden Autos informiert hätte.

Ein Zeuge beobachtete, wie am Dienstag gegen 13.30 Uhr in der Kornstraße in Neumarkt ein rückwärtsrangierender VW-Crafter einen geparkten Mercedes anfuhr und beschädigte. Der Fahrer stieg dann aus, schaute sich den Schaden an und ging dann in die Firma, in der der Mercedes-Besitzer arbeitete.
Dann kam er zurück, stieg in sein Auto und fuhr davon. Informiert hatte er in Wahrheit niemand. Der Schaden am Mercedes beträgt rund 200 Euro.


Auf und davon

NEUMARKT. Ein unbekannter Autofahrer krachte am Dienstag zwischen 7.45 und 14.05 Uhr gegen einen am Parkplatz am Friedhof in der Ingolstädter Straße geparkten Honda und beschädigt ihn. Der Verursacher flüchtete. Am geparkten auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.
22.10.14
Neumarkt: Dreiste Unfallflucht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang