Bäume stürzten um

NEUMARKT. Der Sturm am Dienstagabend stürzte im Raum Neumarkt etliche Bäume um und löste bei mehreren Supermärkten Alarm aus.

Zu gravierenden Schäden kam es jedoch offenbar nicht, bestätigten Sprecher der Polizei und der Feuerwehr auf Anfrage von neumarktonline übereinstimmend. Unsere Zeitung hatte schon seit dem Mittag auf der Titel- und der Wetterseite vor dem Unwetter gewarnt.


Einige umgestürzte Bäume sorgte für jede Menge Arbeit bei der Feuerwehr, hieß es am späten Abend. Auch eine mächtige alte Eiche im Neumarkter Stadtpark hat offenbar dem Sturm nicht stand gehalten.

Bei der Polizei trafen dagegen mehrere Alarme ein, die offenbar durch Windböen in Neumarkter Supermarkten ausgelöst wurden. Jeder einzelne der Alarme mußte natürlich so überprüft werden, als ob wirklich Einbrecher in den Laden eingedrungen wären.
21.10.14
Neumarkt: Bäume stürzten um

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren