„Azubi-Akademie“ geplant

NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt will mit dem „Bund der Selbständigen“, der IHK und der Handwerkskammer eine „Azubi-Akademie“ einzurichten.

Landrat Willibald Gailler wird die Auftakt- und Informationsveranstaltung am Dienstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr im Saal des Landratsamtes Neumarkt eröffnen. Mit der BDS-Azubi-Akademie soll auch Auszubildenden kleiner und mittelständiger Betriebe aus Industrie, Handel und Handwerk (KMUs) die Möglichkeit betriebliche Schulungen geboten werden. Dazu treffen sich Auszubildende der teilnehmenden Betriebe zum gemeinsamen Unterricht, der wird von den Unternehmern selbst gehalten wird .

Für die teilnehmenden Betriebe ist die BDS-Azubi-Akademie damit kostenfrei. Sie soll allen interessierten Ausbildungsbetrieben des Landkreises offen stehen und ist nicht an eine Mitgliedschaft gebunden.


Zu der Informationsveranstaltung zur Azubi-Akademie wurden alle Ausbildungsbetriebe des Landkreises eingeladen. Nähere Auskünfte geben Lisa Poll und Sabine May-Lazarus unter Telefon 09181/ 50929-0 oder per Email zukunftscoach@reginagmbh.de
07.10.14
Neumarkt: „Azubi-Akademie“ geplant
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang