S-Bahnen standen

NEUMARKT. Die S-Bahn-Linie Neumarkt-Nürnberg ist am Donnerstag-Mittag wegen eines Feuerwehreinsatzes zwischen Feucht und Ochenbruck gesperrt.

Die Züge beginnen und enden in Feucht und Postbauer-Heng, teilte die Bahn gegen 12.55 Uhr mit. Aktuell konnte noch kein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden.

Aktualisierung: Inzwischen wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Feucht und Postbauer-Heng - beginnend in Postbauer-Heng - eingerichtet, hieß es um 13.06 Uhr von der Bahn.

Aktualisierung II: Die Sperrung zwischen Feucht und Ochbruck auf der Linie S3 wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen, hieß es von der Bahn um 13.16 Uhr. Es müsse aber noch mit Folgeverzögerungen gerechnet werden.
24.07.14
Neumarkt: S-Bahnen standen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang