Ampel und Fernbus-Halt

NEUMARKT. Die Neumarkter CSU beantragt vorübergehend mobile Ampeln an der Altdorfer Straße und regt einen Fernbus-Bahnhof in Neumarkt an.

Die Kreuzung Altdorfer Straße/ Dr.-Kurz-Straße/ Eichendorffstraße werde seit Jahren im Stadtrat diskutiert, heißt es in einem der Anträge. Fraktionsübergreifend befürwortete man zunächst die Einrichtung eines Kreisverkehrs, doch käme als Alternative wohl nur eine Ampellösung in Frage.

Die CSU-Fraktion bat nun darum, vorübergehend eine Behelfsampel zu installieren, da sich die Kreuzung zunehmend problematisch und gefährlich entwickele. Nach den großen Umbaumaßnahmen am Unteren Tor sollte dann letztendlich entschieden werden, ob für diese Kreuzung ein Kreisverkehr oder eine Ampellösung optimal wäre.


Ein einem weiteren von Fraktionssprecher Markus Ochsenkühn und Stadtrat Dr. Heinz Sperber unterzeichneten Antrag wurde eine Haltestelle in Neumarkt für die Fernbuslinie zwischen Nürnberg und Regensburg angeregt. Das Fernbus-Geschäft boome - nach den großen Städten würden nun zunehmend auch in den mittleren und kleineren Städten Fernbus-Bahnhöfe etabliert, hieß es dazu. Die Stadt Neumarkt solle die Voraussetzungen dafür prüfen, damit auch in der Stadt Neumarkt ein Fernbus-Bahnhof entstehen kann.

Falls eine Einrichtung möglich ist, sollte dies schnellstmöglichst vorangetrieben werden, "da auch bei uns eine große Nachfrage für diese Art der Mobilität besteht", hieß es.
23.07.14
Neumarkt: Ampel und Fernbus-Halt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang