Einbrecher flüchtete

NEUMARKT. Ein Einbrecher am Samstagabend in Dietfurt flüchtete, als die Wohnungsinhaberin Geräusche hörte und die Treppe herunterkam.

Nach Angaben der Polizei stieg gegen 22.10 Uhr ein unbekannter Täter durch die offenstehende Terrassentüre in ein Wohnhaus in der Mallerstetter Straße ein. Die Terrassentüre war zwar durch einen Rollo noch gesichert, der aber einen Spalt breit hochgezogen war.

Der unbekannte Täter öffnete dann die Haustür, um einen Fluchtweg zu haben. Dies hörte die Wohnungsbesitzerin, die sich im ersten Stock aufhielt. Als sich auf Rufen niemand meldete, ging die Frau die Treppe hinab. Auf halbem Wege hörte sie, wie die Haustüre zugeschlagen wurde.

Der unbekannte Täter flüchtete über den Garten und konnte unerkannt entkommen. Entwendet wurde nichts, Sachschaden ist keiner entstanden.

Die Parsberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
06.07.14
Neumarkt: Einbrecher flüchtete
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang