Schußabgabe noch ungeklärt

NEUMARKT. Die Hintergründe der Schußabgabe aus einer Polizeiwaffe bei der Festnahme eines geflüchteten Autofahrers ist noch ungeklärt.

neumarktonline hatte ausführlich über die Verfolgungsjagd und die dramatische Festnahme eines 54jährigen Mannes am Dienstag-Mittag in der Nähe des Neumarkter Klinikums berichtet. Bei der Festnahme fiel auch ein Schuß aus einer Polizeiwaffe, der jedoch niemanden verletzt.

Auf Nachfrage von neumarktonline wollte sich ein Polizeisprecher auch jetzt noch nicht dazu äußern, ob es sich um einen Warnschuß, einen gezielten Schuß oder gar eine versehentliche Schußabgabe gehandelt hat. Die Untersuchungen dazu würden laufen, hieß es.

Jetzt sucht die Polizei noch Zeugen, die zur Fahrweise des Audi-Fahrers und möglicherweise zu Gefährdungen von Verkehrsteilnehmern Angaben machen können. Der Mann kam von der Autobahn, fuhr durch den Stadtteil Holzheim und konnte beim Klinikum Neumarkt gefasst werden. Auffällig dabei war, dass er bereits durch Holzheim mit einem platten Reifen fuhr und somit auffällig Lärm verursachte.
04.07.14
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schußabgabe noch ungeklärt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang