Bewertung auf Bezirksebene


Das alte Schulhaus auf unserem Archiv-Foto wurde in Hausheim zum "Haus des Dorfes" umgebaut - was damals bei der Jury gut ankam

NEUMARKT. Für die drei Kreissieger bei „Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden“ steht die Bewertung für den Bezirksentscheid an. Am Donnerstag geht die Jury auf Rundreise, um die Orte Hausheim, Thannhausen und Breitenbrunn erneut unter die Lupe zu nehmen.

In den Jahren 2013 bis 2016 findet der Wettbewerb zum 25. Mal statt. Im vergangenen Jahr haben sich beim Kreisentscheid 14 Orte beteiligt. Als Kreissieger haben sich Hausheim, Thannhausen und Breitenbrunn für den Bezirksentscheid qualifiziert (wir berichteten).


Jetzt kommt die Jury unter der Leitung von Landwirtschaftsdirektor Josef Hofbauer vom Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten in Fürth zur Bewertung der drei Orte. In Breitenbrunn ist die Kommission von 11 bis 13.15 Uhr, in Thannhausen von 14 bis 15.15 Uhr und in Hausheim von 16.30 bis 18.15 Uhr.

Landrat Willibald Gailler wird die Kommission in Thannhausen begrüßen. Der Wettbewerb sei seit über 50 Jahren die größte Bürgerbewegung des Landes, so Gailler. „Ich sehe in diesem Wettbewerb ein Instrumentarium zu einer nachhaltigen Regionalentwicklung". Viele Selbsthilfemaßnahmen wurden auf Eigeninitiative der Orte durchgeführt.

Dem traditionellen Titel „Unser Dorf soll schöner werden“ wurde der Zusatz „Unser Dorf hat Zukunft“ vorangestellt. Damit kommt der Stellenwert der Bemühungen der Orte um eine nachhaltige, zukunftsfähige Entwicklung zum Ausdruck.
01.07.14
Neumarkt: Bewertung auf Bezirksebene
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang