Geld für Gemeinschaftshaus

NEUMARKT. Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz hat die "einfache" Dorferneuerung Staufersbuch eingeleitet und für die geplanten Maßnahmen 175.000 Euro Fördermittel freigegeben.

Die zuwendungsfähigen Gesamtkosten sind mit rund 500.000 Euro veranschlagt.

Schwerpunkt der Dorferneuerung in Staufersbuch ist der Neubau eines Gemeinschaftshauses. Mit der Schließung der Gaststätte Aurbach im Jahr 2012 haben Blaskapelle, Freiwillige Feuerwehr, Schützenverein, Gartenbauverein, Soldaten- und Kriegerkameradschaft, Jagdgenossen, Frauenkreis und Sängerkreis ihre langjährige Heimstatt verloren. Geeignete Ersatzräumlichkeiten für die Vereinsaktivitäten gibt es in Staufersbuch derzeit nicht. Ohne ein Dorfgemeinschaftshaus wären der Fortbestand der örtlichen Vereine und das aktive Gemeinschaftsleben gefährdet, hieß es.

Mit dem beabsichtigten Anbau des Gemeinschaftshauses an das bestehende Feuerwehrgerätehaus wird auch das räumliche Umfeld neu gestaltet. Es soll ein kleiner Dorfplatz entstehen, der Raum für Aktivitäten im Freien bietet.

Der vorhandene Kinderspielplatz wird gestalterisch aufgewertet und mit neuen, attraktiven Spielgeräten ausgestattet. Durch die Neupflanzung einzelner Laubbäume werden die innerörtlichen Straßenräume gegliedert und zusätzlich begrünt.

Die Bürger von Staufersbuch, allen voran die Mitglieder der örtlichen Vereine, haben ihre tatkräftige Unterstützung bereits zugesagt und wollen bei den geplanten Bau- und Pflanzarbeiten unentgeltlich mithelfen. Dazu wurde auch schon ein Dorfverein gegründet, bei dem die Vorsitzenden aller örtlichen Vereine den Vorstand bilden.
24.03.14
Neumarkt: Geld für Gemeinschaftshaus
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang