Kunst unterm Hammer

NEUMARKT. Für die geplante gemeinsame Kunstauktion von Bürgerstiftung und Pfarrei St. Johannes (wir berichteten) beginnt am Donnerstag die Abgabe der Kunstobjekte im Pfarramt.

Wer also Bilder, Antiquitäten, darstellende Kunst, alte wertvolle Bücher oder andere Kunstgegenstände besitzt und diese spenden möchte, der kann dies von Donnerstag, 20. März, bis Freitag 28. März, im Pfarrbüro St. Johannesjeweils von 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr tun.

Es sei dabei nicht wichtig, dass es sehr wertvolle Gegenstände sind – der Wert liegt bei Kunst oft im Auge des Betrachters, hieß es. Jedoch sollte es auch keine Massen- oder Billigware sein.

Besichtigt werden können die abgegebenen Kunstwerke von den Interessenten im Johanneszentrum am Freitag, 4. April, von 14 bis 18 Uhr und am Auktionstag, 5. April, von 9 bis 10.30 Uhr. Die Auktion findet dann ab 11 Uhr statt.

Fragen beantwortetdie Bürgerstiftung wunter info@buergerstiftung-region-neumarkt.de oder per Telefon unter 0151/17900111.
19.03.14
Neumarkt: Kunst unterm Hammer
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang