"Wasser on... s'cooltour"


In der "Wasserakademie" dürfen Kinder experimentieren
Foto: Science Lab
NEUMARKT. Schulen aus dem Raum Neumarkt können sich an der Initiative "Wasser on... s'cooltour" der Neumarkter Lammsbräu beteiligen.

Das Neumarkter Unternehmen hat eine mobile Bildungsinitiative ins Leben gerufen, bei der Schüler durch Mit- und Selbermachen lernen, wie wertvoll Wasser ist und wie auch sie selbst dazu beitragen können, das nasse Gut zu schützen – zuhause und weltweit. Rund 1000 Schüler aus 20 Schulen haben bei der Initiative bereits mitgemacht. Jetzt sucht man auch Schulen aus dem Landkreis Neumarkt,die sich beteiligen wollen.

Jedes Jahr erinnert der bevorstehende Weltwassertag daran, dass Wasser ein kostbares Gut ist. Doch das wichtigste Lebensmittel steht noch längst nicht allen Menschen ausreichend und sicher zur Verfügung, und auch hierzulande ist seine Qualität bedroht, heißt es in einer Pressemitteilung der Neumarkter Lammsbräu.

Das Unternehmen hat sich selbst auferlegt, stets so zu handeln, dass die Umwelt geschont wird. Daraus leitet sich auch das Engagement ab, mit dem die Bio-Getränke-Pioniere die wichtige Ressource Wasser schützen – unter anderem, indem sie die Menschen mit der Faszination für das nasse Element anstecken.

In der "Wasserakademie" experimentieren Viertklässler mit Wasser und beantworten sich so viele selbst gestellte Fragen rund um Wasser. An weiterführenden Schulen kommen bei der "Wasserakademie" Live-Satellitenbilder zum Einsatz. Sie verdeutlichen, wie sich achtloser Umgang mit Wasser überall auf der Welt und auch in heimischer Umgebung auswirkt. Zudem analysieren die Schüler selbst gesammelte Wasserproben und beschäftigen sich mit virtuellem Wasser in ihrem Lebensumfeld.

"Was man kennt, das schützt man – das gilt auch für Wasser" ,sagte Lammsbräu-Generalbevollmächtigte Susanne Horn. "Wir ermöglichen Kindern und Jugendlichen eine Wasser-Entdeckungsreise und begeistern sie so für den Quell allen Lebens. Denn Verantwortung übernehmen und nachhaltig leben, das können auch junge Menschen."

Bislang haben bayernweit rund 1000 Kinder aus 20 Schulen von diesem Angebot profitiert, das den Schulalltag aufbricht und mit experimentellem Lernen den Lehrplan ergänzt. Bei der "Wasser on... s'cooltour" sollen weder Markenbotschaften transportiert werden, noch verkaufsfördernde Strategien zum Einsatz kommen. Im Mittelpunkt der Workshops stünden immer die Fragen der Schüler; es werde ergebnisoffen gearbeitet.
18.03.14
Neumarkt: "Wasser on... s'cooltour"
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren