Fingerkuppen gequetscht

NEUMARKT. Ein junger Arbeiter geriet in Dietfurt mit zwei Fingern in eine Spritzgußmaschine und quetschte sich die Fingerkuppen.

Der 21jährige Mann wollte nach Angaben der Polizei am Mittwoch gegen 16.50 Uhr eine Spritzgußmaschine mit Aluteilen neu bestücken. Dabei geriet er mit zwei Finger seiner linken Hand zwischen Maschine und Aluteil und quetschte sich die Fingerkuppen.

Er mußte vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht werden.
13.03.14
Neumarkt: Fingerkuppen gequetscht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang