Mit Sprung gerettet

NEUMARKT. Ein 49jähriger Mann wollte sich bei Pelchenhofen einer Motocross-Maschine in den Weg stellen - und konnte gerade noch wegspringen.

Der unbekannte Fahrer des grünen Motorrads bremste nach Angaben der Polizei nämlich nur kurz ab, gab dann aber Vollgas und fuhr auf den Mann zu, der sich nur noch mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen konnte.

Dem Mann waren am Samstag im Bereich von Steinberg zwei Motorräder im Wald aufgefallen. Nachdem ein gelbes Motrorrad an ihm vorbeifuhr, wollte er die nachfolgende grüne Maschine stoppen.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den beiden Motocross-Fahrern unter Telefon 09181/4885-0.
10.03.14
Neumarkt: Mit Sprung gerettet
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren