Hollywood-Star empfangen


Armin Mueller-Stahl begeisterte in Neumarkt als Maler...

NEUMARKT. Die meisten kennen ihn nur als einen der wenigen deutschen Hollywood-Stars: Nach Neumarkt kam Armin Müller-Stahl aber als Musiker und Maler.

Der Universalkünstler begeisterte seine Besucher mit einem Konzert und bei der Eröffnung einer Ausstellung mit seinen Werken im Reitstadel.

In der Ausstellungshalle des Reitstadels sind seit Samstag Portraits von ihm zu den Themen Musik, Literatur und Personen der Weltgeschichte zu sehen. Darunter auch einige extra für die Ausstellung in Neumarkt entstandene Portraits. Der zweite Schwerpunkt seiner Ausstellung liegt auf dem Faust-Zyklus, der aus 20 Original-Lithographien zu Johann Wolfang von Goethes Drama "Urfaust" besteht. Diese großformatige Arbeiten auf Leinwand und Papier sind 2003 entstanden.

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei - das war aber sicherlich nicht der einzige Grund, weshalb der Andrang bei der Eröffnung riesengroß war.

Schon am Vorabend präsentiertesich Armin Müller-Stahl im Reitstadel in einem Konzert mit dem Titel "Es gibt Tage ...". Zusammen mit Tobias Morgenstern, Tom Götze und dem bekannten Filmmusiker Günther Fischer trug er Lieder vor, die bereits vor mehr als 45 Jahren entstanden sind.

Natürlich ließ auch das offizielle Neumarkt die Gelegenheit nicht verstreichen: der Weltstar wurde eingeladen, sich im Goldenen Buch der Stadt zu verewigen.


...und als Musiker
02.03.14
Neumarkt: Hollywood-Star empfangen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang