Landwirte lernen dazu


Bodenpraktiker Brown demonstriert die Nützlichkeit des Regenwurms

NEUMARKT. Bauern lernen im Kloster Plankstetten Böden schützen und stärken. Am Freitag startete erstmals in Deutschland die Weiterbildung für Bauern zum Bodenpraktiker.

An einem Regenwurmterrarium zeigte Bioland-Pionier Josef Braun einer Gruppe von 21 Bauern, wie Regenwürmer altes Herbstlaub fressen und so Nährstoffe in den Boden bringen. „Regenwürmer sind wichtig, damit Boden langfristig fruchtbar bleibt“, erklärte Braun. Die Bauern aus Bayern und Baden-Württemberg nehmen an der neuen Weiterbildung der "Bioland"-Beratung zum Bodenpraktiker teil, die im Kloster Plankstetten in Berching startete.

In den nächsten neun Monaten lernen die Bauern mehr über den Boden, wie man ihn schützen und seine Fruchtbarkeit fördern kann. Denn gesunder Boden ist aus drei Gründen enorm wichtig, erklärte der langjährige Biolandbauer: „Nur auf einem gesunden Boden können wir langfristig Lebensmittel in ausreichender Menge nachhaltig für die Menschen produzieren. Außerdem können gesunde Böden Wasser speichern und so Hochwasser verhindern helfen. Und gesunder Boden ist auch wichtig für den Klimaschutz, da er mehr Kohlenstoff speichern kann“, so Braun.

Die neue Weiterbildung zum Bodenpraktiker ist einzigartig in Deutschland. Sie wird von der "Bioland"-Beratung organisiert und von drei Bio-Verarbeitern gefördert - darunter auch die "Neumarkter Lammsbräu". "Ohne einen gesunden Boden gibt es keine hochwertigen Braurohstoffe. Wenn die Bauern durch einen achtsamen Umgang mit ihrem Boden auf Dauer hochwertiges Getreide erzeugen, können wir weiterhin gutes Bier herstellen. Nur dank der Bauern können wir den Verbrauchern gute Bio-Produkte anbieten", erklärte Lammsbräu-Generalbevollmächtigte Susanne Horn.


Landwirte aus Bayern und Baden-Württemberg wollen sich zum Bodenpraktiker weiterbilden
31.01.14
Neumarkt: Landwirte lernen dazu
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang