Hund beißt Kind

NEUMARKT. Ein außer Kontrolle geratener Dobermann hat am Donnerstag in Velburg die Haustür geöffnet und einen zehnjährigen Buben gebissen.

Nach Angaben der Polizei konnte der Hund gegen 17 Uhr ohne fremde Hilfe die Haustüre öffnen und sich aus dem Staub machen. Auf seiner Tour griff der Dobermann einen zehnjährigen Jungen an und biß das Kind in den Oberschenkel. Der Bub wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt.

Die Hundebesitzerin muß nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.
31.01.14
Neumarkt: Hund beißt Kind
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren