Aufmerksame Banker

NEUMARKT. Ihrer Bank hat es eine Geschäftsfrau aus dem Landkreis zu verdanken, daß sie nicht von Betrügern über den Tisch gezogen wurde.

Die selbstständige Kauffrau aus dem südöstlichen Landkreis erhielt eine Rechnung, angeblich vom Amtsgericht Nürnberg, da eine Firmenänderung im Handelsregister eingetragen wurde. Sie wurde aufgefordert 331,55 Euro auf ein Konto in Bulgarien zu überweisen.

Das tat die Frau auch prompt, wurde dann aber von ihrer Bank informiert, dass man die Überweisung vorerst nicht ausführe, da es sich offenbar um einen Betrugsversuch handele.

Die Banker hatten recht: Bei der Staatsanwaltschaft Hannover liegt bereits ein Sammelverfahren gegen die Versender der angeblichen Rechnungen vor.
29.01.14
Neumarkt: Aufmerksame Banker
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang