Fünfter Sieg in Folge

NEUMARKT. Mit einem 4:2 gegen die Noris Warriors konnten sich die Neumarkter Eagles den Einzug in die diesjährigen der Play-Offs der NEHL sichern.

Am Freitag bestreiten die Adler ihr letztes Hauptrundenspiel in Höchstadt und wollen sich dort nun auch das Heimrecht für die Play-Offs sichern.

Zu Beginn des ersten Drittels merkte man beiden Mannschaften den gegenseitigen Respekt und die Nervosität an. Ging es in diesem Spiel doch um den endgültigen Einzug in die Play-Offs und das erreichen von Rang drei. Dieser Platz bedeutet, dass man dem Topfavoriten aus Nürnberg, den Frankonia Flames, aus dem Weg gehen kann. Folgerichtig gab es im ersten Dritteln nur wenige Torchancen auf beiden Seiten und es ging torlos in die erste Drittelpause.

Nachdem im ersten Drittel Tore noch Mangelwaren waren, wurden die Zuschauer im zweiten Drittel mit insgesamt fünf Toren für ihr Kommen belohnt. Den Anfang machte Martin Steinbach mit dem 1:0 nach Vorlage von Sebastian Schauer. Doch nur wenige Minuten später konnten die Warriors nach einem Abstauber den Ausgleichstreffer erzielen. Dieser Ausgleich sorgte auf Seiten der Adler aber nicht für Ernüchterung und Nervosität sondern sie spielten weiterhin offensiv nach vorne und wollten wieder in Führung gehen. Dieses Vorhaben wurde durch Tore von Lucas Schwab nach einem Volleytreffer aus der Luft und nach einem Alleingang von Sebastian Schauer in eigener Unterzahl innerhalb von ein paar Minuten in die Tat umgesetzt. Doch wiederum konnten die Warriors, nach einem Abwehrfehler in eigener Überzahl, noch vor dem Drittelende auf 3:2 verkürzen.

Das Spiel stand nun auf Messers schneide und es gab auf beiden Seiten zahlreiche Torchancen. Aber die Eagles konnten durch einen gekonnten Handgelenkschuss von Felix Federhofer nach Vorlage von Markus Mayer Mitte des letzten Spielabschnitts den Sack endgültig zumachen und ihren fünften Sieg in Folge einfahren. Somit belegen die Adler momentan punktgleich mit den bereits für die Play-Offs qualifizierten Trashers Nürnberg Rang zwei in der Tabelle.

Der Gegner im Halbfinale steht mit den Trashers Nürnberg schon fest. Jetzt geht es nur noch darum ob die Eagles ihr Play-Off Spiel zu Hause bestreiten dürfen oder nach Nürnberg reisen müssen. Diese Entscheidung fällt am Freitag ab 21.15 Uhr gegen die Penalty Devil Ducks in Höchstadt. Mit einem Sieg, einem Unentschieden oder einer knappen Niederlage würde man sich endgültig Platz zwei nach der Hauptrunde sichern.
29.01.14
Neumarkt: Fünfter Sieg in Folge
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang