Gegen den "Trassenwahn"


In Kettenbach wurde demonstriert

NEUMARKT. Die ersten Demonstrationen gegen den "Trassenwahn" sind angelaufen: allein in Kettenbach gingen 100 Anwohner auf die Straße.

Die geplante 500 kv-Gleichstromtrasse, die durch den Landkreis Neumarkt gehen soll, bringt die Bürger in Wut. So hat sich auch eine Bürgerinitiative (Trassenwahn 17.01) gegründet, die gegen dieses Pilotprojekt mit Mastenhöhen von mehr als 70 Meter vorgehen wird. Gesundheitliche Gefährdungen für die Menschen, Zerstörung von Heimat und Landschaft, Wertverlust von Immobilien sind nur einige Argumente, die die Bürger vorbingen.

Am Mittwochabend sind schon zahlreiche Busse ausgebucht, die zu einer Info-Veranstaltung in die Meistersingerhalle nach Nürnberg fahren.
29.01.14
Neumarkt: Gegen den "Trassenwahn"
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren