Trickdiebin geschnappt

NEUMARKT. Die Trickdiebin, die in Deining ganz dreist einen 74jährigen Mann in dessen Wohnung beklaute, konnte jetzt festgenommen werden.

Ihre Frechheit wurde der Ganovin jetzt offenbar zum Verhängnis. Wie berichtet hatte sich mit unglaublicher Dreistigkeit in einer Deininger Wohnung den Bewohner übertölpelt, als sie dort beim Klauen erwischt wurde. Jetzt kehrte sie etliche Tage später offenbar in aller Seelenruhe wieder nach Deining zurück - und wurde auf offener Straße prompt von Angehörigen ihres Opfers erkannt.

Die Angehörigen sahen die Frau, als sie am Montag gegen 16.20 Uhr in Deining in einen Linienbus nach Neumarkt einstieg. Die verständigte Polizei brauchte die Gaunerin am Neumarkter Bahnhof bloß noch aus dem Bus zu holen.

Bei der Trickdiebin handelt es sich um eine 32jährige Frau aus Rumänien. Sie wurde nach Beschuldigtenvernehmung und Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg wieder entlassen.
28.01.14
Neumarkt: Trickdiebin geschnappt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang