Kaum Behinderungen

NEUMARKT. Keinerlei nennenswerte Behinderungen brachte die weiße Pracht den Autofahrerin im Raum Neumarkt, hieß es von der Polizei.

Sogar die Radio-Meldungen über liegengebliebene Lastwagen an den Steigungen der Autobahn im Raum Neumarkt erwiesen sich als falsch: da stand ein einziger Lastwagen - und der hatte eine Panne, die nichts mit den Witterungsverhältnissen zu tun hatte, bestätigte ein Sprecher der Autobahnpolizei gegenüber neumarktonline.

Die Neumarkter Polizei sprach von einem einzigen kleinen Winter-Unfall, bei dem aber niemand verletzt wurde.

Auf der Münchner Autobahn in der Nähe von Freystadt krachte es dagegen heftig (wir berichteten). Hier wurde eine junge Autofahrerin schwer verletzt.

Noch tragischer endete ein weiterer Unfall mit einem Räumfahrzeug in Regensburg: hier wurde eine 51jährige Fußgängerin erfaßt und getötet: Gegen 7.30 Uhr war der Fahrer dieses Räumfahrzeuges am südwestlichen Teil des Parkplatzes eines Großmarktes an der Hornstraße mit Schneeräumarbeiten beschäftigt. Beim Rückwärtsfahren erfasste der Lkw nach jetzigem Kenntnisstand die Fußgängerin und überrollte sie. Durch den Unfall wurde die 51jährige Frau schwer verletzt und musste nach notärztlicher Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wo sie später verstarb.

Im Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz ereigneten sich im Zeitraum von 4.30 bis 9.30 Uhr 45 Verkehrsunfälle. Dabei gab es zudem vier Leichtverletzte. Der Schwerpunkt lag im Großraum Regensburg, einschließlich des Stadtbereichs. Etwa 25 Verkehrsbehinderungen gab es im Raum regensburg, hauptsächlich waren es hier an Steigungen hängen gebliebene Lastwagen. Außerdem wurden einige unter der Schneelast umgestürzte Bäume gemeldet.

Gravierende Auswirkungen hatte ein Unfall auf der Autobahn A 3 bei Nittendorf, wo ein rumänischer Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn abkam und dort hängen blieb. Deshalb war die rechte Fahrspur gesperrt was wegen des einsetzenden Berufsverkehrs zu entsprechenden Behinderungen und in der Spitze zu einem etwa sechs Kilometer langen Stau führte. Der löste sich nach der Bergung des Lastwagens gegen 9.30 Uhr wieder auf.
27.01.14
Neumarkt: Kaum Behinderungen
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren