Heizkessel austauschen

NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt startet in Zusammenarbeit mit den Heizungsbaufachbetrieben eine "Aktion Heizkesseltausch".

Für eine Vielzahl von Bürgern stellt sich die Frage: Was soll ich mit meiner alten Heizung machen? Eine wahrscheinlich ineffiziente Anlage weiterbetreiben, oder eine neue Heizungsanlage einbauen. Dann die nächste Frage: Welcher Brennstoff ? Mit der Aktion Heizkesseltausch möchte der Landkreis in Zusammenarbeit mit den Heizungsbaufachbetrieben im Landkreis eine Hilfestellung bei der Heizungserneuerung geben.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur Aktion werden nach der Begrüßung und Einführung durch Landrat Albert Löhner Obermeister Johann Fruth und weitere Fachreferenten verschiedene Heizsysteme vorstellen und deren geeignete Einsatzbereiche erläutern.

Walter Egelseer, Klimaschutzmanager des Landkreises, wird die Aktion Heizkesseltausch und Förderprogramme zur Heizungserneuerung und der Nutzung erneuerbarer Energie präsentieren. Die Veranstaltung findet am 30. Januar um 19 Uhr in der Mensa der Gymnasien in Neumarkt, Dr.-Grundler-Straße 9 statt.

neumarktonline-Leser können das Programm hier herunterladen. Weitere Informationen gibt es im Energiebüro des Landratsamtes unter Telefon 09181/470299.
17.01.14
Neumarkt: Heizkessel austauschen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang