Gas-Preise sinken

NEUMARKT. Erfreuliche Nachrichten für die Kunden der Neumarkter Stadtwerke: der Strompreis wird nicht erhöht und der Erdgaspreis sinkt sogar.

Entgegen der noch im Oktober erwarteten Erhöhung der Strompreise für 2014 wird dieser in Neumarkt nun doch nicht erhöht. Durch günstige Einkaufspreise im Großhandel und an der Börse konnten die Kosten so weit reduziert werden, dass dadurch die Steigerungen bei den staatlich induzierten Preisbestandteilen des Stroms wie EEG-Umlage oder KWK-Umlage kompensiert werden können, hieß es am Donnerstag.

Aus den gleichen Gründen sowie dem Kauf von bestimmten Erdgasmengen zum richtigen Zeitpunkt durch die Stadtwerke kann außerdem der Preis für Erdgaskunden bei den Stadtwerken Neumarkt gesenkt werden. Die absolute Preissenkung beträgt 0,48 Cent/kWh brutto oder 0,40 Cent/kWh netto.

Bei den Tarifen der Grund- und Ersatzversorgung bedeutet dies je nach Tarif eine Senkung zwischen 3,90 Prozent und 6,18 Prozent, bei den Jura-Erdgas-Tarifen bewegt sich die Preissenkung zwischen 6,35 Prozent und 7,16 Prozent.

Bezogen auf den Jahresverbrauch in einem Einfamilienhaus mit 20.000 kWh Verbrauch beträgt die Einsparung 96 Euro, bei einem Haus mit 30.000 kWh fallen 144 Euro pro Jahr weniger an.
16.01.14
Neumarkt: Gas-Preise sinken
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang