Im Bus verletzt

NEUMARKT. Wegen eines gestürztes Radfahrers wurde eine 31jährige Mitfahrerin in einem Neumarkter Stadtbus bei einer Vollbremsung verletzt.

Die Frau wurde bei einer Vollbremsung am Mittwoch gegen 16 Uhr in der Bahnhofstraße gegen eine Haltestange geschleudert und erlitt leichte Verletzungen.

Der Bus mußte bis zum Stillstand bremsen, weil ein entgegenkommender Radfahrer gestürzt war. Der 28jährige Radler war nach Angaben der Polizei vom Pedal abgerutscht und gestürzt. Der Radler blieb unverletzt. Sachschaden entstand nicht.
16.01.14
Neumarkt: Im Bus verletzt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren