Rock'n'Roll in Oberweiling


"twenty 5"

NEUMARKT. Als vollen Erfolg feierten die Veranstalter der Kneipenbühnen-Konzerte in Oberweiling den Einstieg ins neue Jahr mit "twenty 5".

Björn Bussler hat nach dem Verlassen von "Anz in the Panz" drei ausgezeichnete junge Musiker um sich geschart und mit ihnen zusammen doch tatsächlich das Kunststück fertiggebracht, innerhalb kürzester Zeit über dreißig Nummern einzustudieren. Auf dem facettenreichen Programm fanden sich neben Songs von Elvis Presley und Chuck Berry, Joe Cocker, Michael Jackson und George Michael natürlich Werke der Stones und der Beatles.

Bussler brillierte mit guter-Laune-Musik, erwies sich als wandlungsfähig und stilsicher, hatte das begeisterte Publikum vom ersten Moment an im Griff und bewies vor allem auch bei schwierigen Kompositionen wie "Oh Darling", was in ihm steckt. Im Verlauf des Abends wurde das Quartett immer sicherer: da fielen ein paar verwackelte Einsätze und Fehlgriffe in der ersten Runde nicht ins Gewicht – für ein Debüt war der Gesamteindruck ausgezeichnet.
15.01.14
Neumarkt: Rock'n'Roll in Oberweiling
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang