Trockene Punker

NEUMARKT. Die Polizei legte am Samstag ein Punker-Treffen "trocken" und stellte bei 52 Jugendlichen, Kindern und Erwachsenen größere Mengen Alkohol sicher.

So hatten sich die Punker ihr Treffen vermutlich nicht vorgestellt: sie konnten zwar unbehelligt in der Mistelbacher Allee feiern, hatten dabei aber keinen Tropfen Alkohol.

Nach Angaben der Polizei trafen die Punker zum größten Teil mit dem Zug in Neumarkt ein. Bevor sie sich in der Mistelbacher Allee niederließen, versorgten sie sich im nahegelegenen Supermarkt mit Alkohol.

Allerdings machte ihnen die Neumarkter Polizei einen dicken Strick durch die Rechnung: die Beamten kontrollierten alle Personen, stellten die Personalien fest - und beschlagnahmten danach "in gegenseitigem Einvernehmen" den gesamten Alkohol.

Kontrolliert wurden insgesamt 52 Leute, zum größten Teil Jugendliche und Kinder, im Alter von 13 bis 31 Jahre.

Die Feier in der Mistelbacher Allee fiel dann weder feucht noch fröhlich aus - allerdings blieb nach Angaben der Polizei alles friedlich. Gegen 18 Uhr traten die Punker wieder den Heimweg an.

Der sichergestellte Alkohol könne in den nächsten Tagen wieder abgeholt werden, hieß es von der Polizei.
13.01.14
Neumarkt: Trockene Punker
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang