Mit Heimsieg ins neue Jahr


Der dreifache Torschütze und Spielertrainer der Neumarkt Eagles, Martin Steinbach (l.)

NEUMARKT. Mit einem nie gefährdeten 6:2-Heimsieg gegen die Noris Vikings aus Nürnberg sind die Neumarkt Eagles in das neue Jahr gestartet.

Damit sind die Adler der diesjährigen Play-Off Teilnahme in der Nürnberger-Eishockey-Hobby-Liga wieder ein kleines Stück näher gekommen.

Von Anfang an versuchte die Truppe von Spielertrainer Martin Steinbach den Gast unter Druck zu setzen und früh in Führung zu gehen. Dieses Pressing sollte sich bis zur ersten Drittelpause auch auszahlen. Die Führung für die Eagles erzielte in Unterzahl Nachwuchsstürmer Lucas Schwab nach schöner Einzelleistung. Und nur wenige Minuten später schoß Martin Steinbach nach Vorlage von Sebastian Schauer sein erstes Tor in der Saison.

Der zweite Spielabschnitt begann wie der Erste geendet hatte. Die Eagles übten weiter Druck auf das von Marco Hahn gehütete Gästetor aus und folgerichtig erzielte Steinbach sein zweites Tor an diesem Abend. Auf diesem Vorsprung wollte sich der ein oder andere Adler wohl ausruhen und die Wikinger kamen durch einen schönen Schlagschuss von Markus Kunkel in der Mitte des zweiten Drittels nochmal auf 3:1 heran.

Nach diesem Anschlusstor wechselten die Eagles den Torhüter und Alexander Fuchs nahm für Benedikt Schreiber den Platz zwischen den Pfosten ein.

Die aufkommenden Hoffnungen der Noris Vikings wurden gleich zu Beginn des letzten Drittels durch zwei Tore im Keim erstickt. Andreas Löwenstein stellte nach Vorlage von Felix Federhofer mit einem Schlagschuss in den Torwinkel den alten Abstand wieder her. Und nur wenige Minuten später erzielte Spielertrainer Steinbach, wiederum auf Vorlagen von Schauer, seinen dritten Treffer in diesem Spiel. Somit war das Spiel entschieden und ein weiterer Treffer der Wikinger durch David Parent und der 6:2 Schlusspunkt durch Sebastian Schauer waren nur noch Ergebniskosmetik.

Jetzt geht es für die Eagles Schlag auf Schlag. Am Mittwoch trainieren sie noch einmal in Neumarkt und dann haben sie gleich drei Spiele in Folge.„Gerade gegen die Frankonia Flames und Noris Warriors habe man auf jeden Fall noch etwas gut zu machen.
06.01.14
Neumarkt: Mit Heimsieg ins neue Jahr
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang