Wieder Bezirksvorsitzender


Bezirksvorsitzender Dieter Lang, Stellvertreter Wolfgang Krauß, Christine Söllner und Franz Hübl, Pensionistenbetreuer Josef Hammer und Abteilungsdirektor Richard Glombitza (v.l.)

NEUMARKT. Der Chef des Neumarkter Schulamtes wurde in seinem Amt als Bezirksvorsitzender des Bayerischen Schulräteverbandes bestätigt. Außerdem ist Schulamtsdirektor Dieter Lang auch stellvertretender Landesvorsitzender des Verbandes.

Im Rahmen der jährlichen Mitliederversammlung des Bayerischen Schulräteverbandes im Bezirk Oberpfalz fanden in Ettmannsdorf Neuwahlen statt. Lang wurde dabei einstimmig in seinem Amt wiedergewählt. Als Stellvertreter wurden ebenso einstimmig Schulamtsdirektor Wolfgang Krauß aus Tirschenreuth, Schulamtsdirektor Franz Hübl aus Neumarkt und Schulrätin Christine Söllner aus Neustadt/Weiden gewählt.

Schulamtsdirektor a.D. Josef Hammer betreut weiterhin die Pensionisten der Oberpfalz. Die Veranstaltung wurde begleitet vom Abteilungsdirektor Schulen an der Regierung der Oberpfalz, Abteilungsdirektor Richard Glombitza.

Lang betonte in seiner kurzen Ansprache, sich auch weiterhin aktiv für die Belange der Schulaufsicht in fachlicher und auch in finanzieller Hinsicht einzusetzen.

Im Bayerischen Schulräteverband sind die Schulaufsichtsbeamten der Grund-, Mittel- und Förderschulen organisiert. Der Verband umfasst landesweit etwa 700 Mitglieder , in der Oberpfalz sind es 80 Mitglieder.
02.01.14
Neumarkt: Wieder Bezirksvorsitzender
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang