Spind aufgebrochen

NEUMARKT. Ein 56jähriger Mann steht im dringenden Verdacht, an Neujahr in einem Umkleideraum in Neumarkt einen Spind aufgebrochen zu haben.

Der Täter knackte nach Polizeiangaben zwischen 6.15 und 12.45 Uhr in der Seelstraße den Spind und entwendete eine Umhängetasche mit einer Geldbörse. Der Schaden beträgt dabei immerhin rund 1500 Euro.

Die Umhängetasche mit Geldbörse und Ausweisen wurden wieder aufgefunden und der Besitzerin zurückgegeben. Das Bargeld ist jedoch verschwunden.
02.01.14
Neumarkt: Spind aufgebrochen
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren