Neue CD erschienen


Die Übergabe des ersten Exemplars der CD auf der Orgelempore der Abteikirche Plankstetten an Abt Beda Maria Sonnenberg. Einige der Werke wurden an der Mathis-Orgel in Plankstetten aufgenommen.
Fotot: pde/Christian Klenk
NEUMARKT. Barocke Orgelmusik hat der Eichstätter Domorganist Martin Bernreuther in Kloster– und Wallfahrtskirchen des Bistums Eichstätt eingespielt.

Die neue CD mit Orgelwerken aus dem 17. und 18. Jahrhundert wurde an vier Mathis-Orgeln aufgenommen: in der Klosterkirche Plankstetten, der Franziskanerbasilika Ingolstadt, der Klosterkirche St. Walburg in Eichstätt sowie der Wallfahrtskirche Mariahilfberg in Neumarkt.

Die CD enthält Choralvorspiele und eine Triosonate von Johann Sebastian Bach, das Orgelkonzert F-Dur von Georg Friedrich Händel und ein Concerto von Johann Gottfried Walter. Kleinere Werke stammen von dem Hamburger Komponisten Vincent Lübeck und dem Italiener Bernardo Storace.

Zwei weitere Barockmeister stehen in unmittelbarem Bezug zum Bistum Eichstätt: Georg Muffat lebte einige Zeit in Ingolstadt, bevor er nach Salzburg und später Passau wechselte. Von ihm wurde die "Toccata undecima" in der Ingolstädter Franziskanerkirche eingespielt. Johann Georg Speth stammt aus der Oberpfalz. Sein "Magnificat sexti toni" wurde am Mariahilfberg Neumarkt aufgenommen.

Martin Bernreuther war nach seinem Studium in München und Paris zunächst Professor für Orgel, Improvisation und Cembalo an der Hochschule der Künste der Katholischen Universität von Porto. Nach mehrjähriger Tätigkeit am Münchner Dom und in Altomünster wurde er 2002 zum Domorganisten und Orgelsachverständigen des Bistums Eichstätt ernannt. Seine Konzerttätigkeit führte ihn unter anderem nach Lucca, Paris, Passau, Sao Paulo, Tallinn und Wien. Die vorliegende CD wurde im August 2013 eingespielt.
02.01.14
Neumarkt: Neue CD erschienen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang