Fußgängerin angefahren

NEUMARKT. Am Silvesterabend wurde in Berg eine 75jährige Fußgängerin von einem Auto angefahren, zu Boden geschleudert und verletzt.

Nach Angaben der Polizei trat die Frau gegen 18 Uhr in Höhe des Gasthauses Knör unvermittelt auf die Fahrbahn der Hauptstraße. Dabei wurde sie von einem Opel-Corsa einer 78jährigen Autofahrerin zu Boden geschleudert und verletzt.

Die Fußgängerin mußte mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen im Neumarkter Klinikum erstversorgt werden.

Am Auto entstand geringer Sachschaden.

Vorfahrt mißachtet

NEUMARKT. Am Evangelienstein in Neumarkt stießen zwei Autos zusammen. Ein 53jähriger Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Am Montag gegen 22.40 Uhr befuhr der Peugeot-Fahrer die Straße "Am Evangelienstein" in Richtung Weiherstraße in Neumarkt und mißachtete im Kreuzungsbereich Mühlstraße/Weiherstraße die Vorfahrt eines VW, der von einer 19jährigen Fahrerin gesteuert wurde.

Der Unfallverursacher verletzte sich dabei leicht.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.
01.01.14
Neumarkt: Fußgängerin angefahren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang