Fußgängerin angefahren

NEUMARKT. Riesiges Glück hatte ein Fußgängerin, als sie in Neumarkt von einem Auto angefahren wurde: sie erlitt nur leichte Verletzungen.

Der Unfall ereigente sich bereits am letzten Donnertag, wurde aber erst am Sonntag von der Polizei gemeldet. Die 45jährige Frau wollte gegen 18 Uhr zu Fuß die Pelchenhofener Straße überqueren und übersah dabei einen herannahenden Peugeot, der von einem 55jährigen Mann gesteuert wurde.

Beim Zusammenstoß wurde die Frau nur leicht verletzt. Wie heftig der Zusammenstoß war, zeigte sich am Auto: hier entstand rund 1000 Euro Sachschaden.
24.11.13
Neumarkt: Fußgängerin angefahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren