Tierschützerin geehrt

NEUMARKT. Karin Poser aus Hohenfels erhielt am Montag für ihre Anlaufstelle für Papageien und Sittiche den Bayerischen Tierschutzpreis überreicht.

Sie und ihr Mann pflegen die aufgenommenen Papageien und Sittiche und bringen sie artgerecht unter, hieß es bei der Feierstunde in München. Aktuell soll ein eigenes Papageienhaus entstehen, damit die Vögel ausreichend Platz erhalten. Die Auszeichnung ging noch an zwei weitere Preisträger.

Der Bayerische Tierschutzpreis ist eine feste Größe in Bayern, um die beeindruckende ehrenamtliche Arbeit für den Tierschutz und die Tiere im Freistaat auszuzeichnen, hieß es. Jedes Jahr würden ehrenamtliche Helfer und Institutionen gewürdigt, die sich mit viel Herz und großem persönlichen Einsatz verdient gemacht hätten.

Dr. Christian Barth, Amtschef im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, überreichte die Auszeichnung und den Sonderpreis des Bayerischen Umweltministers Dr. Marcel Huber in diesem Jahr zum 13. Mal.
04.11.13
Neumarkt: Tierschützerin geehrt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang