Klarer 4:0-Sieg

NEUMARKT. Der Die Fußballdamen von SV Stauf I gewannen das Spiel gegen den Spitzenreiter der Kreisliga, TSV Eysölden, klar und sicher mit 4:0 und festigt somit mit 21 Punkten ihren 3. Tabellenplatz.

SV Stauf I - TSV Eysölden 4:0 (3:0)

Die Gastgeberinnen bestimmten mit dem Anpfiff das Spiel und setzten den Tabellenführer von Beginn an unter Druck. Die Spielerinnen des SV Stauf attakierten sehr früh und waren somit meist Sieger in den Zweikämpfen. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass Marion Forster (13.) einen Schuss von Elena Fersch, den die Gästetorhüterin nicht festhalten konnte, zum 1:0 über die Linie drückte.

Nach diesem Treffer spielten die Stauferinnen immer befreiter auf, ließen den Ball geschickt durch die eigenen Reihen laufen und nachdem Elena Fersch von rechts diagonal in den Sechszehner passte, erhöhte Nina Forster (22.) auf 2:0. Einen der wenigen gefährlichen Konter der Gäste konnte Tina Brandl (30.) bravourös meistern. Kurz vor der Pause konnte der Ball auf der rechten Seite zurückgewonnen werden, Nina Forster flankte nach innen und Corinna Silberhorn (41.) bedankte sich mit dem 3:0-Halbzeitstand.

Nach Wiederanpfiff wäre eigentlich ein Absichern in der Deffensive angesagt gewesen, aber die Staufer Fußballerinnen ließen nicht locker, erspielten sich durch gutes Kombinationsspiel einige Chancen und nach einer Ecke von Marion Forster köpfte Elena Fersch (64.) sicher zum 4:0 ein. Erst nach diesem Treffer zog sich die Mannschaft von Trainer Maximilian Niklas etwas zurück und konnte mit taktisch gutem Stellungsspiel das Ergebnis sicher nach Hause bringen.

Trainer Maximilian Niklas war mit der Einstellung der Spielerinnen und der Spielweise seiner Mannschaft mehr als zu frieden und hofft, dass die Mannschaft auch am kommenden Sonntag gegen den neuen Spitzenreiter SV Pfaffenhofen diese Leistung erneut abrufen kann.

SV Stauf: Tina Brandl (Tor), Daniela Urban, Marion Forster, Elena Fersch, Sandra Schmid, Nina Forster, Nicola Berner, Martina Zois-Tilas, Anna Keckl, Anna Kirzinger, Theresa Meyer, Corinna Silberhorn, Nicole Schimek, Eva Blomenhofer, Tanja Schraufl, Katja Müller.
02.11.13
Neumarkt: Klarer 4:0-Sieg
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang