Bildung fördern

NEUMARKT. Sechs Arbeitskreise beschäftigten sich damit, wie die Bildungslandschaft im Landkreis Neumarkt weitergebracht werden kann.

Beim 2. Dialogforum am 14. November im Landratsamt werden die Ergebnisse vorgestellt. neumarktonline-Leser können sie natürlich schon jetzt hier herunterladen und lesen (pdf, 3,2 mb)

Seit den 90er Jahren ist die Entwicklung der Bildungslandschaft im Landkreis Neumarkt ein zentrales Thema der Kreisentwicklung. Eine Teilnahme an der Initiative „Bildungsregionen in Bayern“ des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus (StMUK) in Einvernehmen mit dem Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (StMAS) war daher nur die logische Folge der Bestrebungen, die der Landkreis seit Jahren verfolgt. Das Bewerbungsverfahren wurde am 12. April dieses Jahres in Anwesenheit von Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle mit dem „1. Dialogforum“ initiiert.

Im letzten halben Jahr haben nun Vertreter aus Schulen, Kommunen, Jugendhilfe, Arbeitsverwaltung, Verbänden, verschiedenen Bildungsträgern und der Wirtschaft in sechs Arbeitskreisen die Angebote im Landkreis analysiert und konkrete Maßnahmen und Projektideen entwickelt, wie ganzheitliche Bildungsprozesse – auch vor dem Hintergrund der demografischen Veränderungen - passgenau für die Region weiter vorangetrieben werden können.

Koordiniert wurden die Arbeitskreise vor Ort von den beiden Zukunfts-"Coaches" des Landkreises, Sabine May-Lazarus und Lisa Poll von der Regina GmbH, sowie von Armin Engel als Regionalkoordinator des Ministeriums.

Die Ergebnisse aus den Arbeitskreisen liegen nun vor und bilden die Grundlage der Bewerbung für das Qualitätssiegel „Bildungsregion“ des Landkreises. Im Rahmen des „2. Dialogforums“ werden die Ergebnisse am Donnerstag, 14. November, im Landratsamt der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Anschluss daran wird Landrat Albert Löhner – nach positivem Votum – die Bewerbung offiziell an den Vertreter des Kultusministeriums, Herrn Ministerialdirigenten Stefan Graf übergeben.
31.10.13
Neumarkt: Bildung fördern
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang