Großartige Erfolge


Die Sieger der Vereinsmeisterschaften

NEUMARKT. Bei der Jahreshauptversammlung des Neumarkter Schachklubs konnte Vorsitzender Sebastian Mösl wieder von einem ereignisreichen Jahr berichten, bei dem man viele Erfolge feiern durfte.

Der Höhepunkt war dabei die festliche Verleihung des Qualitätssiegels "Deutscher TOP-Schachverein: Kinder- und Jugendschach". Der Schachklub Neumarkt wurde damit für seine jahrzehntelange vorbildliche Jugendarbeit ausgezeichnet.

Die Erste Mannschaft spielte die beste Saison seit langem und verpasste am Ende nur hauchdünn den Aufstieg in die Bezirksliga 1. Dafür marschierte die Zweite als Aufsteiger durch die Kreisliga 1 und darf nächste Saison erstmalig in der Vereinsgeschichte auf Bezirksebene antreten.

Im Jugendbereich gelang der U20 Mannschaft der sofortige Wiederaufstieg in die Landesliga und das zweite Team sicherte sich den Klassenerhalt in der Bezirksliga 1. Bei den Bayerischen U12 Mannschaftsmeisterschaften zog man erstmals ins Halbfinale ein und das Team der U14 Mädchen qualifizierte sich als Bayerischer Vize-Meister zum zweiten Mal in Folge für die Deutschen Meisterschaften, wo man im Vorjahr Rang 16 belegte.

Bei den Mittelfränkischen Mädchenmeisterschaften gab es zwei Meistertitel durch Maria und Eva Schilay sowie zwei dritte Ränge von Fabienne Held und Daiana Burger. Gleich fünf Jugendliche hatten sich für die Bayerischen Meisterschaften qualifiziert, wobei sich Maria Schilay als Dritte bei den U10 Mädchen als erst zweites Vereinsmitglied die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft sicherte, bei der sie Rang 22 belegte.

Lorenz Schilay trat bei der Deutschen in der Offenen U25B an und wurde starker Fünfter. Zudem gewann er souverän die Gesamtwertung der Bayerischen Rapidserie in der U12, Sebastian Goehrke wurde Zweiter in der U8 und Eva Schilay Dritte bei den U14 Mädchen. Bei der Offenen Bayerischen U8 Meisterschaft gewann Josef Franke den Meistertitel und Radena Burger belegte Platz drei in der Mädchenwertung.

Auch auf internationalem Parkett konnte der Neumarkter Nachwuchs glänzen: Lorenz Schilay gewann die Schengen Meisterschaft in der Alterklasse U10, Maria Schilay holte den Titel in der Mädchenwertung bei den Internationalen Deutschen U8 Meisterschaften und Eva Schilay holte den Sieg in der Mädchenwertung beim Internationalen Steirischen Jugend-Open. Außerdem traten Maria und Lorenz Schilay für Deutschland bei den EU-Meisterschaften an und belegten die Ränge fünf und sechs.

Bei den Vereinsturnieren sicherte sich Matthias Bothe den Titel des Vereinsmeisters vor Wolfgang Brunner und Franz Xaver Beer. In der Gruppe B setzte sich Eva Schilay vor Florian Deininger und Reinhold Burger durch. Neuer Blitz-Vereinsmeister wurde Andreas Niebler und Martin Simon holte den Gesamtsieg beim Lez-Wastl-Gedächtnis-Turnier.

Außerdem gab es wieder viele weitere Veranstaltungen wie die Teilnahme am Altstadtfest und Volksfestzug, Jugendzeltlager, Mädchenschachtag und –nacht, Grillfeier sowie einen Ferienkurs für Kinder. Zudem führte man erstmals ein Schulschachturnier an der Theo-Betz-Schule durch.

Bei den anstehenden Neuwahlen wurden Vorsitzender Sebastian Mösl und Kassier Martin Simon in ihren Ämtern bestätigt. Zum neuen zweiten Vorsitzenden wurde André Schilay gewählt, da Wolfgang Brunner nach 22 Jahren Amtszeit und vielen Verdiensten um den Verein seinen Posten zur Verfügung stellte.

Der Schachklub Neumarkt freut sich übrigens über jeden Interessenten am Königlichen Spiel, gleich welchen Alters, hieß es. Das Jugendtraining findet immer freitags von 16.30 bis 18 Uhr im Gesindehaus in Woffenbach statt, die Erwachsenen treffen sich freitags ab 19 Uhr. Nähere Infos beim Vorsitzenden Sebastian Mösl unter Telefon 09181/31443 oder per Email sebastian.moesl@t-online.de.
01.10.13
Neumarkt: Großartige Erfolge
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang