Von Kirche vernachlässigt ?

NEUMARKT. Bei Breitenbrunn ist der Dachstuhl eines denkmalgeschützten Hauses eingestürzt - weil sich die Kirche nicht darum gekümmert hat ?

Die katholische Kirchenverwaltung als Eigentümerin des Hauses hatte beim Landratsamt den Abriß beantragt. Der Jurahaus-Verein setzte sich dagegen vehement für den Erhalt dees alten Hauses ein, wie der Bayerische Rundfunk am Freitag berichtete. Die Kirche habe das Haus direkt neben der Kirche im Ortsteil Dürn gekauft, es aber nie ernsthaft genutzt.

Eine Sprecherin des Vereins beklagte jetzt, daß die Kirche das denkmalgeschützte Haus vernachlässigt habe, obwohl sie zum Bauunterhalt verpflichtet gewesen sei.

Jetzt ist das Dach des Gebäudes eingestürzt - ob sich dies auf die Entscheidung des Landratsamtes zum Abriß-Antrag auswirkt, ist nicht klar. Die Behörde hat jedenfalls noch nicht entschieden.
30.08.13
Neumarkt: Von Kirche vernachlässigt ?
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang