Erlaubnis notwendig

NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt weist auf ein Schreiben des Landratsamtes Neumarkt hin, das für Bauherren interessant sein dürfte.

In dem Schreiben heißt es, dass für die Durchführung einer Bauwasserhaltung vorher beim Landratsamt, Sachgebiet 41 Naturschutz und Wasserrecht, eine wasserrechtliche Erlaubnis einzuholen ist. Für die Erteilung dieser Erlaubnis sollen die Betroffenen dem Landratsamt entsprechende Unterlagen vorlegen.

Diese müssen vor allem folgende Angaben enthalten: Allgemeine Erläuterung und Lageplan, Baugrund, Grundwasserverhältnisse, Absenktiefe, Reichweite der Absenkung, abzuleitende Wassermenge, betroffene Grundstücksnachbarn.
28.08.13
Neumarkt: Erlaubnis notwendig

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren