Anschlag auf Trauer-Kranz

NEUMARKT. Unbekannte haben kurz nach der Beerdigung einen Trauer-Kranz mit einer unbekannten Flüssigkeit übergossen und damit die Blumen zerstört.

Bei der Beerdigung am Vormittag des letzten Samstags im Pyrbaumer Ortsteil Seligenporten war noch alles in Ordnung. Gegen 13 Uhr waren die Blumen auf dem Trauerkranz aber plötzlich völlig verwelkt. Nach Angaben der Polizei war der Kranz von einem unbekannten Täter durch eine noch unbekannte Flüssigkeit beschädigt worden.

Die Kranz-Hersteller hatte am Beerdigungstag um 9 Uhr den Grabschmuck geliefert. Der Schaden beträgt rund 150 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
23.08.13
Neumarkt: Anschlag auf Trauer-Kranz
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang