3300 Senioren kamen


OB Thumann begrüßte die Senioren am Volksfest

NEUMARKT. Genau 3.895 Senioren aus dem Stadtgebiet Neumarkts, die älter als 75 Jahre sind, waren von der Stadt zum Volksfest eingeladen.

3.325 davon konnte Oberbürgermeister Thomas Thumann am Mittwoch in der Großen Jurahalle dann tatsächlich auch begrüßen. Für die Senioren gab es bei Vorlage der Einladung Bier- und Hähnchengutscheine, die von Stadträten ausgegeben wurden.

Thumann wies darauf hin, dass der Seniorennachmittag beim Volksfest schon seit 1995 durchgeführt werde und sich großer Beliebtheit erfreut, genauso wie auch die anderen städtischen Angebote für Senioren. Seit Beginn des Seniorennachmittags beim Volksfest seien bisher insgesamt 44.000 Senioren auf Einladung der Stadt zu dieser Volksfestveranstaltung gekommen.

Für die musikalische Umrahmung sorgte wie schon in den Vorjahren die Blaskapelle Pölling mit ihrem Dirigenten Albert Walter.
14.08.13
Neumarkt: 3300 Senioren kamen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang