"Taubstumme" plauderten

NEUMARKT. Ein Neumarkter spendete zwei angeblich taubstummen Bettlern in Neumarkt Bargeld. Kurz darauf hörte er sie miteinander plaudern...

Bei der Polizei nennt man des nicht "Wunder", sondern "Betrug". Auf dem OBI-Parkplatz in Neumarkt bettelten am Samstag gegen 10.30 Uhr ein junges Paar, das zu erkennen gab, daß beide taubstumm wären und für eine Taubstummenvereinigung sammeln. Sie hatten auch eine Spendenliste dabei.

Ein Neumarkter trug sich in den Spenderliste ein und gab den beiden Bargeld - kurz darauf hörte er sie jedoch reden und verständigte empört die Polizei.

Der 19jähriger Bettler und eine junge Frau aus Rumänien wurden vorläufig festgenommen. Die Polizei stellte bei ihnen 55,50 Euro Bargeld sicher.

Nach der Personalienfeststellung und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden sie wieder entlassen.
12.08.13
Neumarkt: "Taubstumme" plauderten
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang