ÖDP radelt

NEUMARKT. Der Bundesvorsitzende der ÖDP, Sebastian Frankenberger, radelt im Rahmen der Landtagswahl-Radtour durch den Landkreis Neumarkt.

Alle politische Interessierten können mitradeln und mitdiskutieren, heißt es in der Einladung. Frankenberger trifft am Freitag um 11 Uhr aus Richtung Amberg kommend in Lauterhofen mit einer kurzen Pause zum Thema Biogasanlagen ein.

Begleitet von den ÖDP-Direktkandidaten Hans-Jürgen Gerstner und Josef Neumeyer radelt er um 11.30 zum Biohof Samberger nach Pilsach-Schneemühle weiter. Biobauer Konrad Samberger will dort über die Problematik Biolandbau insbesondere die Flächenkonkurrenz mit Biogasanlagen sprechen.

Um 14 Uhr fährt man nach Neumarkt weiter. Hier will gegen 15 Uhr Dieter Rieß in Lähr die Problematik der Ressourcenkonkurrenz Trinkwasserschutz-Sandabbau vorstellen. Gegen 16 Uhr ist Ankunft am Neumarkter Rathaus, wo tagsüber bereits ein Infostand wartet.

Um 19 Uhr wird dann im Gasthaus Wittmann, Bahnhofstraße, über die Grundsätze der ÖDP diskutiert.
07.08.13
Neumarkt: ÖDP radelt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang