Vorwürfe geklärt

NEUMARKT. Jetzt braucht sich Sambesi-Direktor Karl Nidermayer nur noch Sorgen wegen des Wetters zu machen. Die Vorwürfe gegen „Menschen für Menschen“ sind ausgeräumt.

Wie berichtet gastiert der Circus Sambesi am Samstag mit zwei Vorstellungen um 15 und um 19 Uhr auf dem Festplatz in Berg. Der Eintritt ist frei, doch nach den Vorstellungen werden die Zuschauer um Spenden gebeten, die seit Jahrzehnten stets an die Organisation von Karlheinz Böhm in Äthiopien gegangen sind.

Die war in die Schusslinie eines Großspenders geraten, der schwere Vorwürfe gegen Amaz, die Ehefrau Böhms und die Stiftungsverwaltung erhoben hatte.

Das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) hat im Rahmen einer Sonderprüfung seit Februar 2013 die Stiftung genau überprüft hat. Das Ergebnis: Das DZI hat keinen Anlass gesehen, Menschen für Menschen das DZI-Spendensiegel abzuerkennen.
27.07.13
Neumarkt: Vorwürfe geklärt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang