Von Kran eingeklemmt

NEUMARKT. Ein 20jähriger Mann wurde am Freitag in Sengenthal bei Wartungsarbeiten von einem Lkw-Kran eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt.

Der junge Mitarbeiter führte gegen 13.45 Uhr auf dem Betriebsgelände einer Firma in Sengenthal Wartungsarbeiten an einem Lastwagen mit Ladekran durch. Aus bislang ungeklärter Ursache klemmte er sich mit seinem Oberkörper zwischen dem Schwenkarm des Krans und dem Bedienpult ein.

Er erlitt schwerste Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. Es besteht akute Lebensgefahr.

Wie es zu dem tragischen Unfall kommen konnte, muss die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg ermitteln, hieß es vond er Polizei.
27.07.13
Neumarkt: <font color="#FF0000">Von Kran eingeklemmt</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang