Bus fährt Mädchen an

NEUMARKT. Eine 16jährige Schülerin wurde von einem Bus angefahren, als sie in ein Telefongespräch vertieft plötzlich auf die Fahrbahn trat.

Nach Angaben der Polizei betrat das telefonierende Mädchen am Montag gegen 14.45 Uhr die Fahrbahn der Bahnhofstraße, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein 63jähriger Busfahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Die Jugendliche erlitt leichte Verletzungen und wurde vorsorglich vom Roten Kreuz ins Klinikum gebracht.

Am Linienbus entstand rund 1000 Euro Sachschaden.
23.07.13
Neumarkt: Bus fährt Mädchen an
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren